Sweet levels – Tiramisu der Wolke Sieben

Zutaten (reicht für 8 Portionen)

  • 800g Seidentofu
  • 370g pflanzliche Butter
  • 7-8EL Rohrohrzucker
  • 2-3EL Kakaopulver
  • 2TL Johannesbrotkernmehl
  • 100ml Orangensaft
  • 50ml Ahornsirup
  • 50ml Rum mild
  • 50ml Amaretto
  • 2Pk Butterkeks (veganz)
  • 1Kaffetasse Espresso

Zusätzlich

Du benötigst für die Tiramisu außerdem noch eine schmale Backform und einen Hochleistungsmixer.

Zubereitung

Als erstes die Butter in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen, bis diese komplett flüssig ist. Danach vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Anschließend den Seidentofu, den Rohrohrzucker, den Orangensaft, den Ahornsirup, Amaretto, Rum und Johannesbrotkernmehl in den Mixer und mittlere Geschwindigkeit pürieren. Währenddessen die flüssige Butter langsam dazugießen. Sobald es eine schöne Creme geworden ist den Mixer abschalten.

Danach den Espresso in einen tiefen Teller gießen.
Weiter die Keks kurz darin eintauchen und in doppelter Schicht auf den Boden der Backform auslegen.

Jetzt kann die erste Hälfte der Creme als Schicht darüber gegossen werden. Danach folgt die zweite Doppelschicht der eingeweichten Butterkekse und die zweite Hälfte der Creme.

Abschließend das Kakaopulver portionsweise in eine Teesieb geben. Folgend durch leichtes klopfen gegen die Handfläche über die Tiramisu gleichmäßig verteilen.

Zuletzt die Tiramisu für mindestens 3 Stunden oder über Nach in den Kühlschrank – fertig!

Bon Appetit!! 🙂

Die himmlischste Tiramisu auf Erden, aus einer frischen leichten süßen Creme mit einer leichten Amaretto-Rum-Note, in Espresso getauchte Keks-Schicht und überdeckt mit einem zarten Tuch dunklen Kakao-Staubes
Sweet levels – Tiramisu der Wolke Sieben

2 Antworten auf „Sweet levels – Tiramisu der Wolke Sieben“

    1. Freut mich, dass sie dir gefällt, denn sie ist wirklich sehr lecker.

      Hab noch eine schöne Zeit und viel Spaß beim weiteren probieren meiner Rezepte! 🙂

      Lg,
      Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.